ekonyv_ikon.png

Das goldene Vliess (e-könyv)

10%
(A terméket már értékelte: )
  • Kiadó: Publio Kiadó,
  • Oldalszám: 124
  • Megjelenés: 2013
  • ISBN szám: 9781300940234
  • Formátum: epub
700 Ft helyett
630 Ft
db
Összesen 0 Ft

Gora (zum Altar tretend).  Darimba, mächtige Göttin  Menschenerhalterin, Menschentöterin  Die den Wein du gibst und des Halmes Frucht  Gibst des Weidwerks herzerfreuende Spende  Und des Todfeinds Blut:  Darimba, reine, magdliche  Tochter des Himmels,  Höre mich!               Chor.  Darimba, mächtige Göttin,  Darimba! Darimba!               Gora.  Sieh ein Reh hab' ich dir getötet  Den Pfeil schnellend vom starken Bogen  Dein ist's! Laß dir gefallen sein Blut!  Segne das Feld und den beutereichen Wald  Gib, daß wir recht tun und siegen in der Schlacht  Gib, daß wir lieben den Wohlwollenden  Und hassen den, der uns haßt.  Mach' uns stark und reich, Darimba,  Mächtige Göttin!               Chor.  Darimba, Darimba!               Gora.  Das Opfer am Altar zuckt und endet,  So mögen deine Feinde enden, Darimba!  Deine Feinde und die unsern!  Es ist Medea, Aietes' Tochter,  Des Herrschers von Kolchis fürstliches Kind  Die empor in deine Wohnungen ruft  Höre mich, höre mich  Und erfülle was ich bat!               Chor (mit Zimbeln und Handpauken zusammen schlagend).  Darimba, Darimba!  Mächtige Göttin!  Eriho! Jehu!